Motorradtechnik Wachtel

geht nicht gibt's nicht.....

Helite Custom Lederweste





Beschreibung:

Die CUSTOM Lederweste unterscheidet sich optisch kaum von einer Lederweste ohne Airbagsystem. Wer bisher vom Kauf einer Airbagweste abgesehen hat, weil sie optisch nicht zu seiner Maschine passte ist mit der CUSTOM bestens bedient. Lediglich der Clip, mit der die Weste mit der Reißleine am Fahrzeug verbunden wird verrät, was in der Weste steckt. Die Weste ist modisch geschnitten, durch Stretcheinsätze an den Seiten angenehm zu tragen und durch den herausnehmbaren Airbag auch mit Patches zu versehen. Die 17-24 Liter Schutzvolumen bieten Schutz für Hals, Wirbelsäule, Brustkorb, Becken, Steißbein, Kopf, Schlüsselbein und innere Organe. Zusätzlich zu einem immensen Prallschutz, stabilisiert der Airbag den gesamten Oberkörper gegen Verdrehung. Die 17-24 Liter Schutzvolumen bieten Schutz für Hals, Wirbelsäule, Brustkorb, Becken, Steißbein, Kopf, Schlüsselbein und innere Organe. Zusätzlich zu einem immensen Prallschutz, stabilisiert der Airbag den gesamten Oberkörper gegen Verdrehung.

Die Auslösung geschieht über eine Reißleine, die fest mit dem Fahrzeug verbunden wird und beim Aufsteigen an der Weste eingesteckt wird. Eine unbeabsichtigte Auslösung durch Vergessen der Reißleine beim Absteigen vom Fahrzeug ist sehr unwahrscheinlich, da eine Kraft von

etwa 300Nm benötigt wird um den Airbag zu betätigen. Durch Austausch der CO2 Kartusche ist die Jacke nach einer Auslösung sofort wieder einsatzfähig.

Bei einer Auslösung verfügt das System nach 80-100 Millisekunden über den optimalen Druck um die volle Schutzwirkung zu entfalten. Diese Zeitspanne wurde aufgrund von jahrelanger Erfahrung der Firma Helite und zahlreichen Berechnungen und Tests ermittelt um genau bei dem Zeitpunkt des Aufpralls den optimalen Druck zum Schutz des Körpers bereitzustellen. Bereits während des Auslösevorgangs, wenn noch nicht der volle Druck erreicht ist, werden wichtige Körperpartien geschützt. Zusätzlich zu dem Airbagsystem verfügt die Jacke über einen SAS TEC CE2 zertifizierten hochwertigen Rückenprotektor.

Die Weste verfügt über das innovative Turtle-System. Hierbei liegt der Sas-Tec Rückenprotektor bei einer Auslösung wie ein Schildkrötenpanzer über dem Airbag. Die Wirbelsäule bleibt somit frei von jeglicher Belastung und punktuelle Kräfte werden wirkungsvoll auf den gesamten Airbag im Rückenbereich verteilt und absorbiert. Der Schutz ist also um ein vielfaches höher als bei einem Standardairbag.


689,00 €                                                                                                                 inkl. 19% USt., zzgl. Versand








 
E-Mail
Anruf